Auswirkungen des Klimawandel für die Nordseeküste

Für die Nordsee ist die Erderwärmung ein besonders schwerwiegendes Problem. Schmelzende Gletscher und eine wärmebedingte Ausdehnung der Wassermassen in den Ozeanen lassen den Meeresspiegel, so renomierte Klimaforscher, in den nächsten 80 Jahren bis zu 1 Meter oedr mehr  ansteigen.

Stürme und Sturmfluten werden an der Nordsee künftig stärker ausfallen und  mit dem Meeresspiegel-Anstieg könnten Sturmfluten in der Deutschen Bucht bis Ende dieses Jahrhunderts um  mehr als 1 Meter höher auflaufen.

Mit dem Klimaschutz und der Erfordernis, uns an den Klimawandel anzupassen, hat Niedersachsen eine große gesellschaftliche Aufgabe. Im Juni 2018 hatte das Umweltministerium gemeinsam mit dem Deutschen Wetterdienst den Klimareport für Niedersachsen veröffentlicht. Er gibt einen Überblick über die Klimaentwicklung in Niedersachsen seit Beginn der Wetteraufzeichnungen im Jahr 1881.

Schauen Sie welche Teile vom Meeresspiegelanstieg betroffen sind: http://flood.firetree.net/ 

LogoA300

Logo ET18

Save 400

______________________
Vorträge/Veranstaltungen
Wir sind dabei.

KLIMAAKTIONSTAG AUF LANGEOOG

Datum: 5.11.2018  ganztägig

 

 

Zum Seitenanfang