Diskussionsabend „Energietalk in der Mühle“

Was wollen wir?

Im Dialog mit den Zuhörern und Experten werden wir Szenarien in Bezug auf den Umwelt-, Natur- und Klimaschutz beleuchten. EENO gUg will mit diesen Veranstaltungen das Bewusstsein der Bürger* innen für den Klima- und Umweltschutz stärken. Zum „Energietalk in der Mühle“ werden in der Regel Fachexperten aus Wissenschaft und Lehre, der Wirtschaft, der Medien und aus Politik eingeladen, die der Moderation und den Zuhörern Frage und Antwort bieten.

Wir als EENO gUG legen sehr viel Wert auf die Meinung der Bürger*innen. Wir wollen uns mit dem „Energietalk in der Mühle“ direkt mit ihnen austauschen und sind für alle kritischen Fragen offen.
Dabei geht es in den Gesprächen um aktuelle Themen, die die Klimawende mit all ihren Fassetten betrachtet. Wie sieht die Zukunft aus, welche Maßnahmen müssen ergriffen werden, um Klima, Umwelt und Natur für den Menschen lebenswert zu erhalten.
Wir laden alle Bürger*innen zu diesem Energietalk recht herzlich ein. Besuchen Sie uns.

Termine in 2019 

Dienstag 19. Februar, 19.00 Uhr
Ort: Bürgerhaus Schortens. Weserstraße 1, 26419 SchortensTalk 02

Eingeladen: Bürgermeisterkandidaten*innen  der Stadt Schortens.
Thema: Auf was wird sich die Stadt Schortens und Ihre Bürger*innen einstellen und wie muss sich Politik, Verwaltung und Bürger*innen verändern, angesichts der Energiewende und des drohenden Klimawandels und seiner Folgen? 

Dienstag 26. März, 19.00 Uhr
Ort: Accumer Mühle, 26419 Schortens, An der Mühle 17MT 6

Eingeladen: Landrat Sven Ambrosy, Landkreis Friesland; Vertreter*in der Firma Enercon Aurich, Minister oder Vertreter*in des Umweltministeriums in Niedersachsen.
Thema: Welche wirtschaftlichen Chancen, Verpflichtungen und Aufgabestellungen ergeben sich aus der Energiewende und dem drohenden Klimawandel für den Landkreis Friesland, das Land Niedersachsen und die Unternehmen der Erneuerbaren Energiebranche?“

24. September 2019,   19.00 Uhr
Ort: Accumer Mühle, 26419 Schortens, An der Mühle 17 Talk 4


Eingeladen: geplant: Unternehmen, die von der Planung oder Arbeit mit den EE leben, Enercon, EWE; Friesenenergie, Bürgerenergiegenossenschaften/ Energiewirte, Arbeitskreis Wasserstoff, EG Wittmund, Storag Etzel
Thema : vermutlich "Energiewende hin zu EE und die Speicherung von EE – Energiesicherheit mit EE für Dunkel- und Windarme Zeiten der EE"

26. November 2019, 19.00 Uhr
Ort: Accumer Mühle, 26419 Schortens, An der Mühle 17 Talk 3

Eingeladen: geplant: Kreislandvolk, BGL, BDM und regionale Landwirte. 
Thema: „Landwirtschaft und Erneuerbare Energien – die Verantwortung der Landwirtschaft bei dem Schutz und Erhalt unseres natürlichen Lebensumfeldes/ Lebensraumes“ 

LogoA300

Kooperationen

ET 2603 600

Energietalk in der Mühle  v.l. Gustav Zielke,    Dr. Dr. Marcus Buhlert, Sven Ambrosy,  Philipp Vohrer, Jörg Wächter

Zum Seitenanfang